Bruichladdich Rare Casks Series 1986

Bruichladdich Rare Casks Series 1986

Artikel-Nr.: 1837
> Preis auf Anfrage <

Beschreibung

Abfüller: Original
Inhalt: 70 cl
Vol.: 44.6%
Bem.: 4'200 Bottles

Eine aussergewöhnliche Serie aus den wohl ältesten noch vorhandenen Beständen der Destillerie mit stolzem Alter von 30 Jahren im Fass.

Bottling 2017 / 1986 ist 30 Jahre alt.

1986: Eine Ultra-Rare Abfüllung, wie es Bruichladdich beschreibt. Vollzeitreifung in First fill Oloroso-Sherryfässern für über 26 Jahre. Im 2012 entschied der damalige Master Distiller Jim McEwan diese Rarität noch in Pedro Ximenez Butts von Jan Pettersen's Bodega Fernando de Castilla zu veredeln.

Farbe:
So dunkel uns mysteriös wie der PX-Sherry selber.

Nase:
Getrocknete Früchte, Rosinen, Feigensirup, Pflaumen und Weihnachtskeks. Muscovado Zucker, ein Hauch heisser Sand und kandierte Schalen, getrocknete Teeblätter, Pfeiffentabak und gerolltes Leder in PX-Sherry.

Gaumen:
Das Aroma ist wirklich erstaunlich. Am Gaumen die süssen PX-Noten, Rosinen, getrocknete Feigen, Datteln, Traubenzucker. Leder, Zigarrenboxen und Weihnachtskeks. Alles was ein Sherry gereifter Whisky haben muss und mehr. Die Komplexität und Balance bleibt erhalten, während die Marinefrische und die fruchtigen Noten von Aprikosen und Äpfeln der Bruichladdich DNA durchkommen.

Nachklang:
Nie endend. Süsse Frucht, PX-Sherry, gesalzenes Caramel, Toffee und ein Hauch von Rauch.