Mars Komagatake 2018

Mars Komagatake 2018 Promotion!

Artikel-Nr.: 2261
CHF 139.00

Beschreibung

Abfüller: Original
Inhalt: 70 cl
Vol.: 48 %
Bemerkung: Nicht kühlfiltriert


Limited Edition 2018

Mars Whisky wird in den beiden Destillerien Shinshu (Zentral in der Nähe von Nagano) und Tsunuki (ganz im Süden) hergestellt. Letztere produziert erst seit 2016. Shinshu ist etwas komplizierter. 1985 eröffnet, wurde sie bereits 1992 aufgrund fehlender Nachfrage und Neuorientierung des Eigentümers, Hombo Shuzo Co., wieder geschlossen. Als dann die Nachfrage wieder stieg, wurde die Destillerie renoviert und 2011 wiedereröffnet.

Für diesen limitierten Single Malt Whisky verwendet die Brennerei leicht "getorftes" Malz verschiedener Getreidesorten, was dem Whisky einen feinen Beiklang von Röstaromen gibt. Torfrauch ist kaum auszumachen. Gelagert wird dieser 100% japanische Whisky in Ex-Bourbon- sowie New American White Oak Fässern.

Gebrannt wird der Komagatake 2018 zwar in der Shinshu Distillery, jedoch lagert deren Whisky nicht ausschliesslich in der höchstgelegenen Brennerei Japans (800 M.ü.M.). Einige Fässer ruhen am zweiten Standort, in der Tsunuki Distillery. Das feuchtwarme Klima ganz im Süden Japans, auf der Insel Yakushima, lässt den Whisky schneller reifen.

Für den Komagatake (der Name stammt vom gleichnamigen Berg in der Nähe der Shinshu Brennerei) werden nun jüngere Whiskys aus beiden Lagerhäusern zusammengefügt.

Nase:
Floral mit einem Hauch Minze

Gaumen:
Etwas süsses wie reife Pflaumen, leichte Zitrusaromen, trocken werdend, vielleicht mit etwas Eukalyptus.

Nachklang:
Weisse Früchte und floral nach Kräutern.