Benromach

Benromach steht nahe des Orts Forres und gehört zu der im malerischen Örtchen Elgin (mit sehenswerter Ruine einer Kathedrale) beheimateten, alteingesessenen Firma Gordon & MacPhail. G&M, wie der Name gerne abgekürzt wird, ist vorallem als unabhängige Abfüller weltbekannt. 
Benromach schaut auf eine bewegte Zeit seit der Entstehung um das Jahr 1900 herum, zurück. Immer wieder Schliessungen und Wiedereröffnungen bevor dann 1983 das Schicksal Benromach zusammen mit vielen anderen Destillerien in dieser Zeit wieder in die Knie zwang. Besitzerwechsel 1986 und erneuter Verkauf 1992 an die heutige Besitzerin. Nach einer Komplettsanierung und dem Einbau von neuen, kleineren Stills, erfolgte 1998 die Wiedereröffnung.