Balblair

Auf der alten Ebene von Eadar Dun steht die Brennerei von Balblair. Ganz in der Nähe entdeckt man einen mystischen Stein, der Clach Biorach (übersetzt etwa 'scharfer Stein'). Aufgerichtet vor zirka 4000 Jahren. Die Legenden um diesen heiligen Stein sowie die ehemaligen Bewohner dieser Gegend, die Pikten, werden noch heute erzählt.

Die Balblair Brennerei wurde 1790 von John Ross gegründet und gehört somit zu den ältesten Schottlands. Sie liegt an den Ufern des Dornoch Firth im Dorf von Edderton. Dieser Name ist abgeleitet von Eadar Dun und bedeutet 'zwischen den Forts'. Diese Forts bezeichnen die umliegenden Hügel, von wo auch die Ault Dearg Quelle seit über 200 Jahren das reine Wasser für Balblair liefert.

Ab 2007 erscheinen jedes Jahr neue, vom Distillery-Manager John MacDonald sorgfältig ausgesuchte, limitierte Vintage-Abfüllungen auf dem Markt.