HighlandsGlengoyne

Glengoyne Malt Whisky ist weithin bekannt als Schottlands nicht getorfter Malt Whisky. Die Destillerie liegt am Fusse des Dumgoyne Hill, im Tal eines kleinen Flusses, der in den Loch Lomond mündet. Die Lizenz erhielt Glengoyne 1833. Man erzählt, ein Stillman erinnere sich noch an jenen Tag...

Anfangs war Glengoyne nur eine von 18 illegalen Destillerien, von denen der Rauch aufstieg. Junge Frauen transportierten anschliessend den Brand in Blechflaschen unter dem Rock versteckt ins 14 Meilen entfernte Glasgow. Heute existieren die anderen Destillerien nicht mehr und die Mädchen sind vielleicht auch ein bisschen weniger Dreist...