HighlandsGlen Garioch

Glen Garioch wird ungefähr "Glengiri" ausgesprochen und gehört mit zu den Ältesten (1797) in Schottland. Sie steht im kleinen Ort Old Meldrum. Ein renoviertes, mit viel Liebe hergerichtetes Besucherzentrum lohnen alleweil einen Besuch, auch wenn die Destillerie sonst eher etwas heruntergekommen aussieht. Ältere Single Malts weisen vielfach noch einen dezent rauchigen Geschmack auf - die Destillerie betrieb bis 1994 die eigenen Floormaltings. Glen Garioch gehört zusammen mit Auchentoshan und Bowmore zu Suntory, die die Destillerie im Jahre 1995 dann auch für zwei Jahre einmottete. Die Malts, die danach entstanden, haben diesen etwas eigenständigen Einschlag - zu unserem Bedauern - dann mehrheitlich eingebüsst. Offensichtlich passt der klassische Highland-Charakter besser ins Portfolio der Besitzerfirma.