Juli 2017

Braon Peat / Batch 5 - The Warehouse Dram

Artikel-Nr.: 1688
CHF 75.00

Beschreibung

Abfüller: The Warehouse Dram
Inhalt: 70 cl
Vol.: 58.5 %
Bem.: Nicht eingefärbt / nicht kältefiltriert


Batch Nr. 5 aus rund 6-9 jährigen Fässern, die zuvor teilweise Sherry enthielten. Auflage pro Batch ca. 1'000 Flaschen. 

Abgefüllt:
11.01.2017

Ein spanneder Islay-Single Malt!

Nase:
Kalter Rauch eines lang nicht mehr benutzten Kamins, etwas Treibholz, leicht salzig, getrocknete Brom- und Berberitzenbeeren, etwas Heu und ungewürzter Zwetschkenmus.

Gaumen:
Der Rauch ist zwar noch vordergründig, aber nicht mehr so intensiv wie in der Nase, jetzt etwas wärmer und würziger, wiederum getrocknete Beerenaromen und etwas Salz, Heu und feuchte Tabakblätter. Mit etwas Verdünnung tritt eine Holznote hervor, die vorher nicht erkennbar war, wie ein Bleistift mit Graphit-Miene. Der Whisky wird dadurch auch würziger und verliert einen Großteil seiner Weichheit.

Nachklang:
Die Raucharomen werden immer noch wärmer und jetzt mit dunklen Kakaonoten gestützt. Eine dezente Fruchtsüsse verstärkt die Komplexität. Die verdünnte Variante bleibt holzbetonter.
Ein paar Tropfen Wasser und schon hat man einen anderen Whisky im Glas. Es ist wie die Verwandlung eines gutmütigen Familienhundes in einen kühl taktierenden Wolf. Die sanfte Weichheit weicht einer kraftvollen, kompromisslosen Intensität. Und genauso, wie Hunde und Wölfe verschiedene Anhänger haben, wird auch dieser Whisky unterschiedliche Whisky-Liebhaber gleichermaßen begeistern.