LowlandRosebank

Die Destillerie befindet sich in der Nähe von Falkirk am Ufer des Forth- und Clyde-Kanals, dicht beim Fluss Carron. Der Hauptgrund, weshalb hier 1817 eine Destillerie erbaut wurde, lag am Bach Glenbirnie, aus welchem unendlich viel Wasser geschöpft werden kann. In der Mitte des 18. Jahrhunderts wurde sie neu gebaut und umfasst heute mehrere Gebäude, welche durch den Kanal getrennt werden. Rosebank ist einer der seltenen Malts, die dreifach destilliert werden. 1993 wurde die Destillerie geschlossen.

Es befinden sich im Moment keine Artikel in dieser Kategorie.